1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Der Staatsminister

Prof. Dr. Roland Wöller

Prof. Dr. Roland Wöller

(© C. Reichelt)

Staatsminister Prof. Dr. Roland Wöller wurde 1970 in Duisburg geboren. Er ist verheiratet und Vater eines Kindes.

  • 1990 | Abitur in Heilbronn, anschließend Ausbildung zum Bankkaufmann
  • 1992-1999 | Studium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre in Berlin und Dresden, Abschluss als Diplom-Volkswirt
  • 1999 | Leiter des Leitungsbüros im Sächsischen Staatsministerium für Kultus
  • seit 1999 | Mitglied des Sächsischen Landtags
  • 2002 | Promotion
  • 2003-2006 | Vertretung einer Professur für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
  • seit 2006 | Berufung zum Professor für Volkswirtschaftslehre und Umweltökonomie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
  • 2007-2008 | Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft
  • 2008-2012 | Staatsminister für Kultus und Sport
  • seit 18. Dezember 2017 | Staatsminister des Innern

Marginalspalte

Kontakt

Ihre Kontaktmöglichkeiten zum Sächsischen Staatsministerium des Innern: 

© Sächsisches Staatsministerium des Innern